Füllstandsüberwachung mit LASER-Entfernungsmessern und Visualisierung auf riesigen Displays

Füllstandsmessung in Tanks und Silos mit kontinuierlicher Überwachung des Füllstandstrends

Erzeugung eines Alarms mit niedrigem Füllstand oder Überlauf

Automatische Berechnung von Volumen oder Gewicht mit kontinuierlicher Überwachung an mehreren Tanks

RODER präsentiert die neue Serie von REDAM LDM-Riesenanzeigen zur Erstellung von Anzeige- und Überwachungssystemen für den Anschluss an LASER-Entfernungsmesser der LDM-Serie.

Die REDAM LDM-Serie wurde speziell für die Verbindung mit Distanzmessern der LASER LDM-Serie entwickelt, die die Echtzeitanzeige der vom LASER-Distanzmesser durchgeführten Messungen ermöglichen.

Die Visualisierung erfolgt auf einem riesigen Display oder wird über WLAN oder Ethernet-Netzwerke an entfernte Terminals übertragen.

Die Visualisierung erfolgt auf einem riesigen Display, das auch aus großer Entfernung sichtbar ist.

Alle angezeigten Messwerte können mit Toleranzschwellen verglichen werden, um bei Überschreiten bestimmter Schwellenwerte oder visuellen Signalen, die den Bediener zu Einstellvorgängen führen können, Alarme zu generieren, wenn die Toleranz überschritten wird (roter Wert steht für einen Wert außerhalb der Toleranz) Gelb steht für ein Warnsignal, Grün für einen akzeptablen Messwert.

Verwandeln Sie Ihren Sensor mit LOGOBRAIN in ein Datenerfassungssystem

1) DEN SENSOR AN LOGOBRAIN ANSCHLIESSEN

Verbinden Sie den LOGOBRAIN mit dem mitgelieferten Kabel mit dem Sensor (Laser-Entfernungsmesser oder ein anderer Sensortyp).

2) SCHLIESSEN SIE EINEN MONITOR AN

Schließen Sie einen normalen Büromonitor, einen Industriemonitor oder sogar nur einen Fernseher mit HDMI-Eingang an

3) SIND SIE BEREIT, OPERATIV ZU SEIN !!!!!

Sie können die vom Sensor erfassten Daten anzeigen, den Prozess mit visuellen Informationen oder mit Fernalarmen überwachen, die Daten mit Datenloggerfunktionen speichern oder sie über ein Ethernet-Kabel oder eine drahtlose Verbindung mit dem Rest der Welt teilen.

Broshure Produktpräsentation

Laden Sie die Broschüre zum LOGOBRAIN-Verbindungssystem herunter

Das LOGOBRAIN-System ermöglicht den schnellen und einfachen Anschluss eines Sensors an einen Monitor, ohne dass eine Programmierung oder zusätzliche Verkabelung erforderlich ist.

Gebrauchsfertiges Installationskit

Das REDAM-LDM-System wird als komplettes Kit geliefert und ist auch für nicht qualifiziertes Personal einsatzbereit.

Das Kit beinhaltet:

  • 32 Zoll Monitor
  • Embedded Controller auf der Rückseite des Monitors installiert
  • Halterung zur Wandmontage mit VESA-Anschluss oder alternativ Standfuß zur Tischmontage
  • Stromkabel für Monitor und elektronische Steuerung (der Sensor wird direkt von der Steuerung über ein Verbindungskabel mit Strom versorgt
  • Verbindungskabel für LDM41 (einzelnes Daten- und Stromkabel) 20 Meter lang.
  • Auf Anfrage kann der LASER-Sensor geliefert werden, der bereits für die Verwendung programmiert und konfiguriert ist

Erhältlich ab April 2020

Option für die drahtlose Installation

Für Anwendungen, bei denen eine drahtlose Verbindung erforderlich ist, kann ein zusätzliches Kit bereitgestellt werden, das die Wi-Fi-Verbindung zwischen dem Lasersensor und dem Anzeigemonitor verwaltet

Erhältlich ab April 2020

Anwendungen

Füllstandsmessung in Tanks, Silos oder Großbehältern mit Füllstandsanzeige auf Fernmonitoren. Der LASER-Sensor ermöglicht eine präzise und schnelle Messung auch von flüssigen Produkten, bei denen der Oberflächenreflexionsindex so ist, dass der LASER-Fleck erkannt werden kann. Der LASER-Entfernungsmesser ist ein gültiger Ersatz für den Kontaktentfernungsmesser oder den Ultraschallwellendetektor.


Messung von Größe, Abstand oder Position großer Objekte in der Hütten- und Eisen- und Stahlindustrie. Echtzeitkommunikation von Position und Entfernung zu SPS-, HMI- oder Prozesssteuerungsgeräten. Mit den Laserdistanzmessern ist es möglich, den Spulendurchmesser während des Wickelns zur Programmierung der Beschleunigungs- oder Verzögerungsrampen zu überprüfen. Es ist möglich, die Kantenposition zur Verfolgung der Bewegung oder der Größe, Dicke, Breite und Länge von Knüppeln und Brammen zu erfassen.


Messung von Länge, Durchmesser, Ovalität und Position im Holzsektor. Mit den Laserdistanzmessern ist es möglich, die Position von Stämmen oder Materialblöcken vor der Verarbeitung zu messen. Die Daten zu Position, Dicke, Länge oder Durchmesser können in Echtzeit an SPS-, HMI- oder SCADA-Systeme übertragen werden. Die Unregelmäßigkeit der Holzoberfläche ist kein Problem, da die Laser-Entfernungsmesser der LDM-Serie ständig die Betriebsparameter korrigieren, um eine präzise und zuverlässige Messung zu gewährleisten.


Maßprüfung in der Papier- und Textilindustrie. Kontrolle von Schlaufe und Position des Gürtels oder Teppichs, auch wenn sich die Farbe oder das Aussehen der Oberfläche des Materials ändert. Die Entfernungsmessung kann in Echtzeit an die Liniensteuerung (SPS oder SCADA) übertragen oder auf einem Display oder einem riesigen Monitor angezeigt werden.


Messung und Maßkontrolle in der Metallindustrie. Die Eigenschaften der LASER-Entfernungsmesser der LDM-Serie ermöglichen eine präzise und zuverlässige Messung auch bei hohen Temperaturen, bei Vorhandensein von Dämpfen und Dämpfen oder auf heißen Oberflächen. Die Probleme der Wärme- oder Lichtemission durch das zu detektierende Ziel können durch die Verwendung von Schutzhüllen oder durch den Einbau von optischen Filtern beseitigt oder stark gemindert werden


Maßkontrolle im metallurgischen Bereich bei heißen und kalten Anwendungen. Der LASER-Entfernungsmesser kann in Echtzeit die Position, den Abstand und die Größe (Dicke, Breite, Länge) von Brammen, Vorblöcken und Knüppeln sowohl bei Raumtemperatur als auch bei hohen Temperaturen anzeigen. Die Probleme der Wärme- oder Lichtemission durch das zu detektierende Ziel können durch die Verwendung von Schutzhüllen oder durch den Einbau von optischen Filtern beseitigt oder stark gemindert werden


Positionsmessung an Brückenkranen mit Antikollisionsfunktion. Die LASER-Entfernungsmesser der LDM-Familie ermöglichen die Echtzeiterfassung von Position und Entfernung an Brückenkränen und Kranen, wodurch die Antikollisionsfunktion sichergestellt wird. Durch die Installation der LASER-Distanzmesser kann auch die Parallelität erkannt werden oder die beiden Seitenträger nicht synchronisiert werden. Die Anzeige der Position, Entfernung oder Positionsdifferenz kann auch auf riesigen Monitoren angezeigt werden oder es ist möglich, Alarme oder Fernsignale auf den Steuerungssystemen zu erzeugen.


Überwachung der Eisenbahninfrastruktur. Positions- und Geschwindigkeitserfassung von Zügen und beweglichen Teilen. Die Fähigkeit, Entfernungen bis zu 3 km zu erkennen, ermöglicht die Erkennung von Objekten, die sich über große Entfernungen bewegen oder die in großen Entfernungen abgefangen werden müssen. Die Möglichkeit, auch auf sehr unterschiedlichen Oberflächen oder mit sehr starken Farb- und Reflexionsunterschieden zu arbeiten, ermöglicht die Erfassung von Abstand, Position und Geschwindigkeit auch bei sehr unterschiedlichen Objekten.


Messung und Kontrolle der Position, Verformung und Schwingung von großen Strukturen oder in sehr großen Entfernungen.
Die Möglichkeit, auch auf sehr unterschiedlichen Oberflächen oder mit sehr starken Farb- und Reflexionsunterschieden zu arbeiten, ermöglicht die Erfassung von Abstand, Position und Schwingung auch an sehr unterschiedlichen Objekten. Der Einsatz intelligenter Datenlogger ermöglicht eine ständige und kontinuierliche Überwachung auch über Beobachtungszeiträume von Wochen oder Monaten. Die Datenfernübertragung ermöglicht auch die Überwachung mehrerer Messpunkte oder mehrerer Strukturen von einem einzigen Beobachtungs- und Kontrollpunkt aus.



Messung und Kontrolle der Position, Verformung und Schwingung von großen Strukturen oder in sehr großen Entfernungen.
Die Möglichkeit, auch auf sehr unterschiedlichen Oberflächen oder mit sehr starken Farb- und Reflexionsunterschieden zu arbeiten, ermöglicht die Erfassung von Abstand, Position und Schwingung auch an sehr unterschiedlichen Objekten. Der Einsatz intelligenter Datenlogger ermöglicht eine ständige und kontinuierliche Überwachung auch über Beobachtungszeiträume von Wochen oder Monaten. Die Datenfernübertragung ermöglicht auch die Überwachung mehrerer Messpunkte oder mehrerer Strukturen von einem einzigen Beobachtungs- und Kontrollpunkt aus.


  • Prozessüberwachung in Stahlwerken und Walzwerken
  • Abstandsmessung an heißem Glühstahl bis 1300 ° C
  • Füllstandmessung in Silos und Haufen
  • Überwachung und Positionierung von Kranen und Transportsystemen
  • Positionsüberwachung von Fahrzeugen und Booten
  • Hubsystemüberwachung / Hubhöhenmessung und Liftpositionierung
  • Allgemeine Distanzmessung und Positionsüberwachung
  • Messung des Durchmessers der Rollen
  • Entfernungsmessung in den Bereichen Bergbau, Bau, Forstwirtschaft und Materialtransport
  • Erkennung von Dicke, Länge und Breite von Metallprodukten
  • Messung des Durchmessers der Stahlcoils
  • Erkennung von sich schnell bewegenden Objekten
  • Verwendung als Näherungsschalter
  • 2D- und 3D-Scananwendungen
  • Präzisionshöhenmesser für Kräne und Portale
  • Deformations- und Schwingungsmessung großer Bauwerke wie Dämme, Brücken, Wolkenkratzer
  • Überwachung von Berghängen oder kritischen Punkten.
  • Messungen von Brammen, Vorblöcken, Knüppeln oder Halbzeugen in der Hüttenindustrie
  • Messung der Schnittposition für Sägen und Schermaschinen
  • Materialvorschubsteuerung an Pressen zum Formen
  • Auf- oder Abwickeln der Materialmessung auf der Rolle
  • Schleifensteuerung in Schneidelinien und Rollenschneider
  • Geschwindigkeitsmessung an sich bewegenden Zielen
  • Füllstandmessung von Farben und Chemikalien
  • Messen und kontrollieren Sie die Position von Schiffen im Hafen oder beim Anflug

Technische Eigenschaften von REDAM-LDM-Systemen

Die Systeme der REDAM-LDM-Serie eignen sich zur Realisierung von Mess- und Steuerungsanwendungen in Industrie-, Geologie-, Eisenbahn- und Hafengebieten

  • Große Schaltabstände
  • Entfernungsmessungen bis 300 m ohne Reflektor
  • Messungen von Entfernungen bis zu 3000 m mit einem geeigneten Reflexionssystem oder mit besonders reflektierenden Zielen
  • Hohe Erkennungsgenauigkeit
  • Optoelektronische Messmethoden mit optischen und elektronischen Bauteilen der neuesten Generation
  • Genauigkeit bis zu ± 1 mm
  • Konstante Präzision unabhängig von der Zielentfernung
  • Einfache Integration in Automatisierungssysteme oder Datenerfassungssysteme
  • Flexible Parametrierung aller Arbeitsparameter und Anbindung an die Außenwelt
  • Einfache Anpassung an Anwendung und Anlagentyp
  • Verschiedene industrietaugliche Schnittstellen
  • 4 mA .... 20 mA, Profibus, Industrial Ethernet, RS422, RS485, RS232
  • Zuverlässige und robuste Konstruktion
  • Aluminiumgehäuse in Schutzart IP 65 oder IP 67
  • Integrierte Heizung für Außenanwendungen
  • Verwendung in hellen Außenbereichen mit einem hohen Prozentsatz an konstantem oder diffusem Licht
  • Sicher und harmlos
  • Sichtbare und infrarote Laserstrahlung
  • Laserklasse 1 oder 2
  • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen oder zusätzlichen Zertifizierungen erforderlich

Integration in drahtlose Wi-Fi-Netzwerke

RODER SRL bietet die notwendige Unterstützung für die Integration von LASER-Entfernungsmessern im Industriebereich oder im Bereich der strukturellen Kontrolle. Alle LASER-Entfernungsmesser können über eine physikalische Verbindung (mit Kupfer- oder Glasfaserkabel) oder über eine drahtlose Verbindung (Wi-Fi oder proprietäre Funkverbindung) angeschlossen werden.


RODER SRL kann Standard- oder kundenspezifische Software für die kontinuierliche Überwachung der von den LASER-Entfernungsmessern erfassten physikalischen Größen liefern. Der Einsatz von intelligenten Datenloggern ermöglicht die Kontrolle der über lange Zeiträume überwachten physikalischen Größen und die Echtzeitkommunikation von Störungen, auch aus der Ferne über Webserver oder Fernsteuerungssysteme.


RODER SRL bietet nicht nur die Datenerfassungs- und Archivierungssoftware, sondern auch die gesamte Hardware, die für die Realisierung der endgültigen Anwendung erforderlich ist. Es stehen Ein- oder Mehrkanal-Datenerfassungseinheiten, Punkt-zu-Punkt-Erfassungssysteme oder verteilte Steuerungssysteme zur Verfügung. Es ist auch möglich, Daten von mehreren Entfernungsmessern an einem einzigen Steuerungs- und Datenspeicherort zu zentralisieren.


Erfahren Sie mehr über LASER-Entfernungsmesser

Die LASER LDM-Familie von Distanzmessgeräten besteht aus einer Reihe von optoelektronischen Distanzmessgeräten für industrielle Anwendungen mit analoger Schnittstelle (von 4 mA bis 20 mA) oder digital (Ethernet, Profinet, Profibus, RS232, RS422).

Die LASER - Entfernungsmesser der LDM - Serie werden für die präzise Abstandsmessung von wenigen Metern auf drei Kilometer. Die Abstandsmessung repräsentiert akonsolidierte Anwendung für die Lasertechnik.

Diese optischen Sensoren verwenden LASER-Licht (puls oder moduliert), um berührungslos Entfernungen, Höhen, Längen, Niveaus und Positionen zu messen. Dazu arbeiten alle Komponenten in einem perfekt aufeinander abgestimmten Gesamtsystem zusammen.

Dieses System besteht aus einem Laseremitter, optischen Sendern und Empfängern, lichtempfindlichen Dioden sowie hochentwickelter Elektronik und Algorithmen zur Zeitmessung oder Phasenmessung. Für unsere Messgeräte verwenden wir verschiedene optoelektronische Prinzipien wie Flugzeit, Phasenvergleich und Rückmischungs-LASER-Impuls. Diese Methoden erlauben Singles millimetergenaue messungenund Messbereiche bis zu mehreren hundert Metern. Der Einsatz unserer LASER-Entfernungsmesser ist möglich Messen Sie auf natürlichen Oberflächen oder auf speziellen Reflektoren, um schnelle und präzise Ergebnisse zu erzielen.

Die LASER-Entfernungsmesser arbeiten mit sichtbarer oder unsichtbarer optischer Strahlung und sind gemäß den in Klasse 1 oder 2 geltenden Vorschriften (sichere Betriebsklassen auch ohne Schutzbrille) klassifiziert.

Die kompakte Bauweise ermöglicht eine einfache Installation des LASER-Entfernungsmessers auch bei beengten Platzverhältnissen oder in industriellen Anwendungen. Alle Geräte bieten Standardschnittstellen, analoge oder digitale Datenausgänge und parametrierbare Schaltausgänge. Die Familie der LASER LDM-Distanzmesser wird insbesondere für Anwendungen im industriellen Bereich mit analogen (4 - 20 mA) oder digitalen (Ethernet, Profinet, Profibus, RS232, RS422, SSI).

Multisensor-Überwachungsanwendungen

Mit der REDAM-LDM-Familie von Fernanzeigen ist es auch möglich, Prozesse mit Mehrpunktsensoren und mit einem multisensorischen Erfassungsnetzwerk zu überwachen.