ELECTRONICS

Der Geschäftsbereich RODER ELECTRONICS entwickelt und produziert elektronische Geräte und Software für Industrie 4.0.

Die im Geschäftsbereich RODER SYSTEMS noch gesammelten Erfahrungen im Bau von Spezialsystemen haben es uns ermöglicht, die Datenerfassungs- und numerischen Verarbeitungstechnologien, die ursprünglich nur und ausschließlich für unsere Produktionssysteme verwendet wurden, ständig weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Heute sind wir in der Lage, die gleichen Technologien in Form von Standardprodukten in Hunderten von Werken auf der ganzen Welt bereitzustellen oder in Systeme von Drittanbietern zu integrieren. 

Alle Produkte des Geschäftsbereichs ELECTRONICS entsprechen den geltenden industriellen Vorschriften, tragen das CE-Zeichen und werden mit Technologien hergestellt, die für die neue Entwicklung von Industrie 4.0-Prozessen bereit sind.


Kontrollstationen der PCL-Serie

  • Kontrollstationen für Datenerfassung, Visualisierung des Produktionstrends, statistische Berechnung und Speicherung der Produktionsdaten in Echtzeit.
  • Touchscreen-Display mit 8 bis 15 Zoll LED-Hintergrundbeleuchtung.
  • Vordere elektromechanische Tasten für die häufigsten Befehle.
  • Optische und / oder akustische Signalisierung von Alarmzuständen unabhängig vom Videobildschirm.
  • Ethernet-Netzwerkverbindung zum Teilen von Produktionsdaten mit Verwaltungsanwendungen.
  • Anbindung an die wichtigsten Feldbusse (Profinet, Profibus, Ethercat, Devicenet) zur Prozesssteuerung in Echtzeit.
  • Integrierte E / A nach Industriestandard für den direkten Anschluss an die SPS.
  • USB-, RS232- und RS485-Anschlüsse zum Anschluss von Barcode-Lesern oder Druckern.
  • Unterstützung mit mechanischer Befestigung am Maschinentisch mit der Möglichkeit, die Neigung des Monitors einzustellen
  • Keine Kühlventilatoren für vollständige Unempfindlichkeit gegen Schmutz und Staub (lüfterlose Architektur).
  • Verwendung von SSD-Speichern (Solid State Disk) zum Speichern von Produktionsdaten.
  • Windows Embedded-Betriebssystem mit der Möglichkeit, die Betriebsperipherie anzupassen.

LASER Dickenmessgeräte LTM-1000

LASER-Dickenmessgeräte zur Dickenmessung von Werkstoffen in berührungslosen Fertigungsstraßen. Dickenmessung von Bändern, Brettern, Teppichen, Bändern und Gurten.


REDAM Anzeigesysteme

Fernvisualisierungssysteme auf riesigem Display für Prozesslinien, Umgebungsüberwachung und statistische Kontrolle.


DATASINK Datenerfassungssoftware

Datenerfassungssoftware für Prozesslinien und Qualitätskontrollsysteme. Statistische Echtzeitanalyse.


DIGICHECK-Erfassungssoftware

Software zur Datenerfassung und Prozesssteuerung mit Mehrquoten- und Mehrrezept-Erfassungsverfahren.


EDAC-Erfassungsmodule

Im Ehternet-Netzwerk verteilte Elektronikmodule zur Erfassung und Steuerung. Dient zur Erfassung physikalischer Größen und zur industriellen Prozesskontrolle