MASSNAHMEN

DICKENMESSUNGEN

RODER bietet eine breite Palette von Instrumenten und Systemen zur Dickenmessung sowohl in der Produktion als auch im messtechnischen Labor an. Das Angebot reicht von handelsüblichen Werkzeugen, die ab Lager verfügbar sind, bis hin zu speziellen Systemen, die nach Kundenspezifikation hergestellt und mit den Technologien der Industrie 4.0 in die Produktionslinie integriert werden. Es stehen sowohl Instrumente und Technologien für Kontaktmessungen als auch optische und LASER-Instrumente für berührungslose Messungen und Kontrollen zur Verfügung.


DURCHMESSER misst

RODER bietet eine breite Palette an Durchmessermessgeräten mit und ohne Kontakt. Durch die vollständige Integration der Messtechnik in die Produktionsumgebung und in das Managementsystem kann der Informationsfluss für eine moderne Unternehmensführung optimiert werden.


OVALITY-Maßnahmen

Die Verwendung der gleichen Durchmessermesstechniken ermöglicht auch die Messung der Ovalität. Die Kombination von Messgeräten mit mehreren Durchmessern in einer zweiachsigen, dreiachsigen oder vierachsigen Konfiguration ermöglicht die Messung der Ovalität. Zur Bestimmung des Ovalisierungsprofils mit mehreren Abschnitten stehen auch dynamische Laserscannersysteme zur Verfügung.


DISTANCE Maßnahmen

Die Entfernungsmessung kann mit Kontakttechnologien, die vor allem zur Messung kleiner Entfernungen und kleiner Verschiebungen eingesetzt werden, oder mit berührungslosen LASER-Technologien durchgeführt werden. Die Entfernungsmessung mit der LASER-Technologie ist eine zuverlässige und konsolidierte Technik zur Messung großer Entfernungen und insbesondere bei sich bewegenden oder leicht deformierenden Objekten.


WIDTH-Maßnahmen

RODER bietet viele Systeme zur Breitenmessung an, sowohl für Anwendungen in der Produktion als auch im messtechnischen Labor. Einige dieser Tools sind kommerzielle Produkte und werden im Katalog angeboten. Andere sind Produkte, die auf Kundenwunsch angefertigt und an die Produktions- und Logistikanforderungen angepasst werden.


DISPLACEMENT-Maßnahmen

Die Wegmessung kann mit Kontakttechnologien durchgeführt werden, die hauptsächlich zur Messung kleiner Entfernungen und kleiner Verschiebungen verwendet werden, oder mit berührungslosen LASER-Technologien. Die Wegmessung mit LASER-Technologie ist eine zuverlässige und konsolidierte Technik zur Messung großer Entfernungen und insbesondere an sich bewegenden oder leicht deformierenden Objekten.


DEPTH-Maßnahmen

Tiefenmessungen können mit herkömmlichen Technologien, normalerweise in Kontakt, oder mit berührungslosen Technologien unter Verwendung von LASER-Messsystemen durchgeführt werden. In beiden Fällen bietet RODER Systeme und Messgeräte zur vollständigen Integration in den Produktionszyklus an.


HÖHE misst

Für Höhenmessungen stehen verschiedene Lösungen zur Verfügung, sowohl mit berührenden als auch mit berührungslosen Messgeräten. Die berührungslosen Lösungen werden mit LASER-Technologien hergestellt, die ein hohes Maß an Präzision und gleichzeitig eine hohe Betriebssicherheit gewährleisten.


POSITION Maßnahmen

Die Positionsmessung ist eine Standardanwendung für die industrielle Automatisierung und Prozesssteuerung. RODER liefert sowohl im messtechnischen Labor als auch in der Produktion Messgeräte und Steuerungssysteme für die Positionsmessung


LÄNGE Maßnahmen

Längenmessungen können mit unterschiedlichen Messsystemen und mit unterschiedlicher Technologie durchgeführt werden. In einigen Fällen ist es zweckmäßig, Kontaktmesssysteme zu verwenden, in anderen Fällen ist es zweckmäßiger, berührungslose Systeme vom optischen oder LASER-Typ zu verwenden.


PROFIL-Messungen

Die Produktpalette zur Profilmessung ist sehr breit. Es können Kontaktprofilometer, die mit herkömmlichen Sonden hergestellt wurden, oder LASER-Scan-Profilometer vorgeschlagen werden, mit denen Profilerfassungen ohne Kontakt durchgeführt und Informationen in vorhandene mathematische Modelle integriert werden können.

TORSION Maßnahmen

Die Torsionsmessung wird sowohl zur Messung von Objekten verwendet, die angeschraubt oder abgeschraubt werden müssen, als auch in Anwendungen, bei denen die Beanspruchung eines fertigen Objekts, das einer kontrollierten Drehung ausgesetzt ist, bewertet werden muss. Spezielle Torsionsmessgeräte werden zur Kalibrierung von Drehmomentschlüsseln oder elektrischen oder pneumatischen Schraubern eingesetzt.


MITGLIEDSCHAFT Maßnahmen

RODER bietet ein komplettes Sortiment an Messgeräten zur Bestimmung der Haftkräfte von Beschichtungen (Farben, Harze, Klebstoffe).


SPEED-Messungen

Die Geschwindigkeitsmessung kann mit Kontaktmesssystemen (metrischen Rädern) oder mit berührungslosen Messsystemen, hauptsächlich optischen, durchgeführt werden.